Umzug

Damit der Einzug in Ihr neues Zuhause möglichst reibungslos klappt, ist eine gute Planung nötig. Einige wichtige Punkte haben wir für Sie zusammengestellt.
 
Möglichst frühzeitig
  • Mietvertrag für die alte Wohnung fristgerecht kündigen
  • evtl. Renovierungsmaßnahmen mit dem Vermieter absprechen
  • Übergabe / Übernahme diverser Gegenstände klären (Küche, Fußbodenbelag, Tapete …)
  • Besichtigung der neuen Wohnung
  • Zahlung der Kaution / Anteile mit dem Vermieter klären
  • Vorvertrag / Mietvertrag abschließen
  • Zählerstände schriftlich festhalten
  • exakten Umzugstermin festlegen
  • Umzugsurlaub beantragenUmzugshelfer bzw. Umzugsfirma organisieren
  • evtl. Lkw mieten
  • Parkplatz für Ein- und Auszug reservieren
  • neue Möbel bestellen (Liefertermine beachten)
  • Sperrmülltermin mit der Stadtverwaltung klären
  • Handwerkertermine klären
  • Babysitter organisieren
  • Adressänderung bekannt geben
  • An-, Um-, Abmeldungen (Formularseite Stadt Köln)
Kurz vor dem Umzug
  • Umzugskartons in unterschiedlichen Größen besorgen
  • Markierungsstifte zur Beschriftung der Kartons kaufen
  • Arbeitshandschuhe kaufen
  • Spanngurte zum Sichern der Ladung kaufen
  • Reinigungsmittel einpacken
  • Alte Decken / Handtücher / Luftpolsterfolie zum Schutz von Möbeln besorgen
  • Zeitungspapier zum Schutz von Gläsern und Geschirr sammeln
  • Snacks und Getränke für die Umzugshelfer einkaufen Am Umzugstag
  • Briefkasten leeren
  • Zählerstände schriftlich festhalten
  • Gas-, Wasserhähne schließen, Hauptsicherung ausschalten
  • Namensschilder abmontieren
  • letzter Kontrollgang durch die alte Wohnung
  • Umzugshelfer in die neue Wohnung genau einweisen
  • Namensschilder anbringen
  • Umzugshelfer verköstigen