Parabolantenne

Die Anbringung einer Parabolantenne ist grundsätzlich nicht ohne Zustimmung der Genossenschaft möglich. Da in unserer Genossenschaft nahezu alle Wohnungen über einen Kabelanschluss, wenige Wohnungen über einen Anschluss an eine Gemeinschaftssatellitenanlage, verfügen, ist die Notwendigkeit, zusätzlich eine Parabolantenne zu installieren, nicht gegeben. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, ein gesteigertes berufliches oder persönliches Informationsbedürfnis über Programme mit Decoder oder Internet zu befriedigen.